AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Lutherweg von 1521

Von der Reformation zur Ökumene

„Mögen Sie ankommen, mit Antworten, die Sie auf dem Weg gefunden haben und gestärkt im Glauben“, diese Worte gab Dekanatspräses Alexander Ebert vom Evangelischen Dekanat Worms-Wonnegau der rund 20-köpfigen Pilgergruppe mit auf den Weg.

Pilger am Wormser Reformationsdenkmal Yvonne Schnur

Interkulturelle Woche

#offengeht

#offengeht lautet das Motto der Interkulturellen Woche 2021. „Es ist ein Gewinn, wenn wir uns einander öffnen, und im offenen Umgang miteinander finden wir heraus, wie wir unser Miteinander gestalten wollen“, hält Pfarrerin Erika Mohri als Erfahrungswert aus der Arbeit am Interkulturellen Runden Tisch fest.

Sanierung des Wormser Jugend- und Kulturzentrums

Bald wieder Angebote im Kanal 70

Nach langer Zeit der Renovierung und vieler Spendenaktionen können die Räume im Wormser Jugend- und Kulturzentrum Kanal 70 nun bald wieder der Jugend zur Verfügung gestellt werden.

Jonas Bauer packt als Ehrenamtlicher tatkräftig mit an. Kanal 70

500 Jahre Wormser Reichstag

Gewissen und Protest – 1521 bis 2021

Die Feiern zum 500. Jahrestag des Reichstags von Worms gehen in die nächste Runde: Die Nibelungen-Festspiele zeigen den Fall „Luther“, die Ausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ öffnet und der Preis „Das unerschrockene Wort“ geht an belarusische Bürgerrechtlerinnen.

Stadt Worms / Eichfelder

Kirchenvorstandswahl 13. Juni. Höchste Wahlbeteiligung seit Jahrzehnten

Worms-Wonnegau hat gewählt

Fast 10.000 Kandidierende in über 1.000 evangelischen Gemeinden in Hessen und Rheinland-Pfalz standen am 13. Juni zur Wahl. Die ehrenamtlichen Kirchenvorstände der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) wurden für eine Amtszeit von sechs Jahren gewählt.

Kirchenvorstandswahlen 2021 in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau EKHN/Rahn
Veranstaltungstipps

Weitere Artikel

Gesprächsrunde in der Wormser Dreifaltigkeitskirche

21.09.2021 ysch

Im Glauben vereint oder entzweit?

Wie ist es um die verschiedenen Religionen in Worms und Rheinland-Pfalz bestellt? Wie steht es um die Zusammenarbeit der Konfessionen? Und gibt eine Wahrheit, die für alle Glaubensrichtungen steht?

20.09.2021 kls

Bis Ende Oktober noch für den EKHN FundraisingPreis 2022 bewerben!

Bis zum 31. Oktober 2021 können Sie sich noch um einen Preis in einer der vier Kategorien bewerben. (Zum Weiterlesen bitte auf die Überschrift klicken!)

Menschen hegen und pflegen das Gelände rund um die Kirche.

20.09.2021 pwb

Tipps und Hilfen für die Tätigkeit als Kirchenvorstand

Die Broschüren „KV-kompakt. Handbuch für Kirchenvorsteher*innen” und „Als Kirchenvorstand unterwegs, aber nicht alleine” sind Bestandteil des Starterpaketes für neue Kirchenvorstände". Sie stehen nun als Download bereit.

Cover der Broschüre mit Weihnachtssternen

20.09.2021 pwb

Familien in Kirchengemeinden - Erprobte Konzepte für die Advents– und Weihnachtszeit

In der neu erschienenen Praxishilfe haben die Mitarbeiter*innen aus dem gemeindepädagogischen Dienst in der EKHN Praxiserfahrungen zusammengetragen und so aufbereitet, dass sie in Form von detailliert ausgearbeiteten Vorschlägen für Nachmittags- und Tagesveranstaltungen, Andachten, Gottesdienste und Familienwochenenden sowie Anregungen für Zuhause problemlos übernommen und umgesetzt werden können.

EKHN-Jahresbericht 2020/2021

20.09.2021 vr

Neuer Jahresbericht: Zwischen Einbrüchen und Aufbrüchen in der Pandemie

Der neue Jahresbericht der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau liegt vor. Er steht 2021 unter dem Motto „Menschen für Menschen – auch in der Pandemie“. Er zeigt eindrücklich die Herausforderungen aber auch die Neuerungen der kirchlichen Arbeit unter Corona-Bedingungen auf.

Schnelleinstieg

to top